Neal bei einer freien Interpretation von Ardha Chandrasana.

Yoga für Männer

1. Trimester: Mittwoch 12.01.2022 - 06.04.2022
                     12 Unterrichtseinheiten Euro 180,--
                     kein Yoga am 02.03.2022

2. Trimester: Mittwoch 27.04.2022 - 27.07.2022
                     6 Unterrichtseinheiten Euro 90,--

In Indien wurde Yoga jahrhunderte lang ausschließlich von Männern praktiziert und auch von Männern erstmals in den Westen getragen. Überwiegend Frauen haben dann den Yoga für sich entdeckt, praktiziert und weiter verbreitet. Die positiven Auswirkungen von Yoga auf Körper, Geist und Seele sind heute gesellschaftlich anerkannt und wissenschaftlich belegt. Yoga ist keine Religion. Yoga versteht sich als eine integrative Lebensphilosophie, die den Menschen in seiner Ganzheit erfasst und anspricht. Bestandteil sind Körperübungen ebenso wie Techniken zur Harmonisierung des Geistes. Nicht zu unterschätzen ist der Zustand der Entspannung.

Mit Hilfe von klassischen yogischen Techniken entschleunigen wir und steigern die individuelle körperliche und geistige Leistungsfähigkeit ganz ohne Leistungsdruck. Angespannte, verhärtete und verkürzte Muskeln können sich lösen, überlastete Rücken können Erleichterung und Gesundung erfahren, Flexibilität und Konzentrationsfähigkeit stellen sich ein. Positive Veränderungen erhöhen die Lebensqualität und strahlen auf das soziale Umfeld wie Familie, PartnerIn, KollegInnen. Keine Vorkenntnisse notwendig.